von 1921 e.V.
Get Adobe Flash player

Aktuelles

 

Download (DOCX, 51KB)

 Minimeisterschaften

Der Start war bescheiden, doch am Ende war alles SUPER.
Zunächst waren es leider nur 3 Kinder. Am Ende waren dann 12 Kinder in der Halle, so dass alle 6 Tische dauernd belegt waren. Insgesamt fanden 65 Spiele statt. Viele Mitglieder der Tischtennissparte kamen dann auch und haben den Kids Tipps gegeben und an den Tischen als Schiedsrichter die Punkte gezählt.

Plätze 1 und 2 bei den Jungen und Mädchen waren sehr eng zusammen.
Dies war der Ortsentscheid die ersten vier bei Jungen und Mädchen haben sich nun für den Kreisentscheid qualifiziert.

Das wäre bei den
Mädchen
1.) Johanna Meyer
2.) Laureen Wandt
3.) Anke Plenter
4.) Merke Schlesener

und bei den
Jungen
1.) Joel Heidelberg
2.) Tobias Lübeß
3.) Paul Torster
4.) Jules Pfiefke

Einige, die zuvor noch nie ein Tischtennisspiel bestritten haben, waren wie alle Teilnehmer am Ende begeistert. Wir hoffen, dass diese Begeisterung bestehen bleibt und wir diese Kinder oder auch andere, die nun davon hören und Tischtennisspielen möchten, uns zu den Trainingszeiten Montags und Donnerstag immer 18:00-20:00 Uhr in der Halle am Karberg besuchen. Unterstützung bekommen wir von den örtlichen Banken, so dass zum Schluss jeder Teilnehmer neben Urkunde sich auch einen Sachpreis aussuchen durfte.

Falls noch Fragen sein sollten, können Sie mich gerne anrufen 0162 33 09 333 oder anschreiben.
Andreas Weßling
Spartenleiter
SV Leiferde
0162 33 09 333

Orientierungsmarsch am 17.03.2013

Hallo,

voller Freude und Stolz kann ich Euch berichten,

dass wir von 32 Gruppen, unter die erste 16, 10, 7, 5, 3 => 2

gekommen sind und haben mit 3 Punkten Abstand zu Platz 1

den 2. Platz belegt.

Es ging über ca. 8,5 km Rund um Leiferde, durch das Harmbütteler Holz, den Wohlenberg, den Egelingsberg zurück zur Feuerwehr.

Zwischendurch mussten wir an verschiedene Stationen, unser Können und Geschick unter Beweis stellen und wie Ihr seht, es hat sich gelohnt, wir waren GUT=Platz 2!

Neben einer schönen Wanderung haben wir einen schönen Nachmittag gehabt,
an den wir uns alle bestimmt noch oft erinnern werden.

Neben der Urkunde, einem Jahreskalender der Feuerwehr, einer Flasche Sekt, gab es auch noch einen Gutschein über 90 € für eine Kanutour auf der Oker.

Ich bedanke mich noch mal bei allen für die Teilnahme und freue mich nun schon auf die Kanutour!

Sponsoren
1 / 4°C
leichter Regen
Vorhersage für 12.12.2017
Deine eigene Webseite mit Alfahosting