von 1921 e.V.
Get Adobe Flash player

Schach

Schach bei der SV Leiferde

“Das Spiel der Könige”

 

Seit Mai 2007 können sich Schachbegeisterte dem “Spiel der Könige” in der SV Leiferde widmen.

Schach ist – gemessen an der Zahl der in Vereinen organisierten Spieler und der über das Spiel veröffentlichten Literatur – vor

Dame, Mühle und Halma das populärste Brettspiel in Europa.

Im 18. und 19. Jahrhundert wurde das Schachspiel ein Bestandteil der bürgerlichen Kultur,

was den Spielstil änderte und das Turnierwesen prägte.

 Es war aber auch die Zeit der großen Schachcafés, deren berühmtestes das Pariser Cafe´de la Regence war,

wo seit 1740 Schach gespielt wurde. Der erste Schachverein wurde dann 1809 in Zürich gegründet.

Es wird sowohl zum reinen Vergnügen als auch wettkampfmäßig in Schachvereinen und auf Turnieren gespielt.

“Schachbegeisterte gibt es viele im Ort. Wir wollen Euch bei uns die Möglichkeit geben,

dieser Leidenschaft nachzugehen – ohne Turniercharakter.

Vom Anfänger bis zum Semiprofi, das Potential ist enorm,” so

Gruppenleiter Friedhelm Nauditt.

Friedhelm Nauditt trainiert das Können der einzelnen Spieler

zum Seitenanfang

Sponsoren
13 / 19°C
leicht bewölkt
Vorhersage für 21.08.2017
Deine eigene Webseite mit Alfahosting